RÜCKBLICK 2015
Erstkommunion 2015

Dieser Gedanke hat die diesjährigen Erstkommunionkinder begleitet. Ein Blumengarten mit den verschiedensten Blumen ist etwas Wunderbares.

Die verschiedenen Farben und Gerüche, die grossen und kleinen Blumen erfreuen das Auge und das Herz. So ist es mit den sieben Kindern, die sich auf die Erstkommunion vorbereitet haben. Auch sie sind verschieden, jedes hat seine "eigene Farbe".

Wir sind sehr dankbar, dass Spitalpfarrer Walter Hocher, Luzern, und unsere Gemeindeleiterin, Frau Claudie Schneider-Würger dieses Jahr mit den Kommunionkindern das Fest gebührend gefeiert haben.

Folgende Kinder haben die hl. Kommunion zum ersten Mal empfangen:

Selina Bachmann
Anja Fuchs
Lena Koch
Marie-Luise Menger
Nico Süess
Daniela Wicki
Avin Zurkirchen





"Ech be wie ne Blueme in Gottes Garte"

Einige Eindrücke der Erstkommunionfeier

012015.jpg 022015.jpg 032015.jpg 042015.jpg

Ernstedank-Gottesdienst 2015

Herzlichen Dank der Seniorengruppe für die schöne Dekoration zur
Erntedank-Feier vom Sonntag, 27. September 2015. Das anschliessende Apéro war ebenfalls ein Genuss für Auge und Gaumen.





Ministranten Aufnahme/Verabschiedung

Alle guten Dinge sind drei…
Es ist wieder soweit: Am Wochenende vom 12./13. September 2015 feiern wir Kilbi in Werthenstein. Im Kilbigottesdienst am 13. September dürfen wir drei neue Ministrantinnen in unsere frohe und engagierte Ministrantenschar aufnehmen.

So heisse ich
Anja Fuchs
Lena Koch
und
Daniela Wicki

im Namen der ganzen Pfarrei herzlich willkommen. Ich wünsche euch, dass ihr mit viel Freude diesen schönen Dienst ausübt.

Nachfolgend die stolzen neuen Ministrantinnen

20151.jpg bild2.jpg bild3.jpg

Bhüet di Gott, Bhüet euch Gott…..

Von 5 Ministrantinnen und Ministranten heisst es Abschied nehmen. Ihr seid alle zusammen im Jahre 2009 (eine im Jahr 2008) in den Ministrantendienst eingetreten. Nun habt ihr mit der Lehre einen wichtigen Schritt auf eurem Lebensweg begonnen. Dies erfordert viel Einsatz und Energie.

So danke ich
Michael Bächler
Livia Fuchs
Stéphanie Graber
Michaela Koch
und
Thomas Vogel

ganz fest für ihren Einsatz während all den Jahren. Ich hoffe, ihr denkt gerne an die Ministrantenzeit zurück. Und für’s Berufsleben wünsch ich euch ganz viel Pfuus und viele gute Erfahrungen. Machet’s guet. Bhuet euch Gott.
Im Kilbigottesdienst wollen wir euch mit einem kräftigen Applaus verabschieden.

bild1.jpg

Claudia Schneider-Würger
Gemeindeleiterin a.i.





Wir finden Hilfe bei unserem Gott, dem Schöpfer des Himmels und der Erde; er ist für uns da! (Psalm 124,8)

Wir gedenken am 1. November 2015 um 14 Uhr unseren lieben Verstorbenen:

20.12.2014 Alois Zemp-Bühler
06.01.2015 Johann Roos
30.01.2015 Peter Vogel-Niederberger
23.02.2015 Alois Zurkirchen-Steiner
04.03.2015 Franz Meier-Steiner
09.03.2015 Rosa Renggli-Renggli
14.03.2015 Hans Lötscher-Frei
19.07.2015 Theresia Fuchs-Fuchs
23.07.2015 Albert Duss-Föhn
23.08.2015 Moritz Müller-Krummenacher
14.10.2015 Niklaus Studer, Grindelwald
18.10.2015 Josef Stöckli-Fuchs
18.10.2015 Alois Lustenberger-Schärli


Kirchgemeindeversammlung vom 19. Nov. 2015

Einladung
einladungbudgetversammlung2016.pdf [465 KB]

Budget 2016
budget2016.pdf [252 KB]


Firmung 2015

Vielfarbig - bunt - und doch einmalig

Mit diesen Gedanken bereiteten sich 16 Mädchen und Buben auf ihre Firmung vom 15.11.2015 in unserer Pfarrei vor.

So vielfarbig und bunt wie das Leben, so sind auch die Begabungen der Firmlinge. Und jedes einzelne ist einmalig.

Abt Christan Meyer vom Kloster Engelberg hat die Firmung zusammen mit Gemeindeleiterin, Frau Claudia Schneider-Würger gebührend in der Kirche gefeiert.

Gefirmt wurden:

Felix Birrer; Marco Duss; Kilian Stadelmann; Janick Wespi; Sara Bächler, Lena Duss; Vera Egli; Sara Zurkirchen, Joel Bachmann; Mike Burri; Noah Egli, Roland Stöckli; Michael Wicki; Lisa Auchli; Nora Fuchs, Sarah Portmann.

Nachfolgend ein paar schöne Bilder zur Erinnerung.